*die aufwendige Audio- und Multimediaumgebung des maa ('audioweb') ist ‘flash’ basiert – kann also auf desktop- resp. 'normalen' Computern bestens gesehen und gehört werden – ‘flash’ wird hingegen von den meisten mobilen Geräten wie smartphones, tablets etc. nicht unterstützt.

Projektförderung

Projektkooperation

Projektpartnerschaft

presse/material

Projektbüro
migration-audio-archiv
Leostraße 11
D-50823 Köln
tel. +49 221. 9520952
fax +49 221. 9520954