MOHAMED HASHEM

Schmuck­ver­käu­fer und Rei­se­ver­an­stal­ter aus Köln

"Ich bin Ira­ker ge­blie­ben, aber ich bin auch in Deutsch­land ver­wur­zelt."

Kurzinfo
Als Kom­mu­nist wur­de Mohamed Hashem im Irak nach dem na­ti­o­na­lis­ti­schen Putsch 1963 ver­folgt und in­haf­tiert. Nach sei­ner Ent­las­sung floh er in die DDR. Doch auch vom Land des re­al ex­is­tie­ren­den So­zi­a­lis­mus war er ent­täuscht und zog wei­ter in den Wes­ten.
audio/version
multimedia-archiv-version
Abstract / Zusammenfassung
Schon früh schloss Mohamed Hashem sich der kom­mu­nis­ti­schen Par­tei an. Die po­li­ti­sche Si­tu­a­ti­on der ara­bi­schen Welt war in den 50er-Jah­ren kon­flikt­ge­la­den. Nach­dem sich die na­ti­o­na­lis­ti­sche Baath-Par­tei im Irak an die Macht ge­putscht hat­te, wur­de Mohamed zum po­li­tisch Ver­folg­ten und saß meh­re­re Mo­na­te im Ge­fäng­nis. Wie­der in Frei­heit folg­te er sei­nem äl­te­ren Bru­der 1965 ins Exil in die DDR. "In den Kul­tur­pa­läs­ten wur­de ich vor­ge­stellt als ein Bei­spiel für ei­nen ge­quäl­ten Ju­gend­li­chen aus den nicht-so­zi­a­lis­ti­schen Län­dern." Mohamed be­merk­te, wie er in dem Sys­tem per­ma­nen­ter Be­spit­ze­lung im­mer mehr ab­stumpf­te. Er flüch­te­te in den Wes­ten. Auch dort­hin folg­ten ihm Heim­weh und die Sehn­sucht nach sei­ner Fa­mi­lie, zu der er nur schwer wie­der Kon­takt auf­neh­men konn­te.

kontakt

Leostr.  11
Köln/Cologne
D/ger

+49 221 9520952

mailto: migrationnarratives.org

Mails, Nachrichten & Kommentare an das migration-audio-archiv

Features

Get Started

About

Impressum

Support / Partner

Mit freundlicher Unterstützung durch die

sue-7a7a7a

a project made by

getragen durch

unterstützt von

artradio-7a7a7a

xident labs.

migration-audio-archiv e.V.

audio/technische unterstützung

courtesy of

als gemeinnützig, auf dem Gebiet der
Förderung von Kunst und Kultur,
Forschung und kultureller Bildung
und insbes. auf dem Gebiet
Oral History und Migrationsgeschichte
tätig, anerkannter Verein

© 2020 / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved insbes. auch aller Persönlichkeitsschutzrechte

Mit freundlicher Unterstützung durch die

sue-logo1000

Ein Projekt von:

logo-exile.jpg

Mit Mitteln des

logo-BMZ.jpg

Produktion:

logo-artradio-de.jpg
Nach oben