SHAPUR HOMAJUN

Arzt und Psy­chi­ater aus Te­he­ran

"Ei­ne Wo­che bis Deutsch­land"

Kurzinfo
Mit­te der 50er-Jah­re kam Shapur Homajun mit po­si­ti­ven Vor­ur­tei­len nach Deutsch­land. Von den po­li­ti­schen Ent­wick­lun­gen im Iran war er ent­täuscht.
audio/version

multimedia-archiv-version
Abstract / Zusammenfassung
Die Rei­se von Te­he­ran nach Göt­tin­gen dau­er­te ei­ne Wo­che - Shapur Homajun muss­te mit dem Bus quer durch die Tür­kei und spä­ter mit dem Zug durch Eu­ro­pa, um nach Deutsch­land zu ge­lan­gen. Er woll­te Me­di­zin stu­die­ren, sein Va­ter hat­te die­ses Fach für ihn aus­ge­sucht. Die Rei­se war auf­re­gend. Es wa­ren die 50er-Jah­re und Rei­sen ge­hör­te noch nicht zum All­tag, we­der in Eu­ro­pa noch in Per­si­en. Am Ziel­bahn­hof an­ge­kom­men, ließ Shapur Homajun sein Ge­päck mit­ten in der Bahn­hofs­hal­le für ei­ne Stun­de ste­hen, um sich auf die Su­che nach sei­nen Ver­wand­ten zu ma­chen, die ihn ab­ho­len woll­ten. Als er zu­rück­kam, stand noch al­les da - was ihn kei­nes­wegs ver­wun­der­te, denn er hat­te so po­si­ti­ve Vor­ur­tei­le von Deutsch­land, dass er nie auf den Ge­dan­ken ge­kom­men wä­re, je­mand könn­te ihn im Gast­land be­steh­len. Sein Me­di­zin­stu­dium ver­lief un­pro­ble­ma­tisch. Nach und nach lern­te er die Deut­schen bes­ser ken­nen, vor al­lem als Pa­ti­en­tin­nen und Pa­ti­en­ten.

kontakt

Leostr.  11
Köln/Cologne
D/ger

+49 221 9520952

mailto: migrationnarratives.org

Mails, Nachrichten & Kommentare an das migration-audio-archiv

Features

Get Started

About

Impressum

Support / Partner

Mit freundlicher Unterstützung durch die

sue-7a7a7a

a project made by

getragen durch

co/produziert von

xident labs.

migration-audio-archiv e.V.

audio/technische unterstützung

courtesy of

als gemeinnützig, auf dem Gebiet der
Förderung von Kunst und Kultur,
Forschung und kultureller Bildung
und insbes. auf dem Gebiet
Oral History und Migrationsgeschichte
tätig, anerkannter Verein

© 2020 / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved insbes. auch aller Persönlichkeitsschutzrechte

Mit freundlicher Unterstützung durch die

sue-logo1000

Ein Projekt von:

logo-exile.jpg

Mit Mitteln des

logo-BMZ.jpg

Produktion:

logo-artradio-de.jpg
Nach oben